Galerie/Pavillon: Winterausstellung - Malerei, Skulptur, Objekte, Fotografie - Oskar Manigk, E.R.N.A., Caro Stark, Reinhard Stangl, Wolfgang Bernschein, Miguel Rodriguez-Sanchez, Solveig K. Bolduan - 8. Dezember, 14.00 Uhr Vernissage zu den Ergebnissen der Workshops der Schülerinnen/Schüler der Grundschule Zinnowitz unter Leitung von Caro Stark

Heike Wadewitz

zur Kunsthandlung

Vita

  • 1963 in Dresden geboren, Buchhändlerin, Erzieherin, Studium der Rehabilitationspädagogik, Sonderschullehrerin
  • 1993– 1998: Studium der Malerei/Grafik an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Prof. Claus Weidensdorfer
  • 1996 Erasmusstipendium an der Kunsthochschule Stockholm, Studium im Sommersemester
  • 1998 DAAD-Jahresstipendium
  • 1998– 1999 Gaststudentin bei Prof. Mari Rantanen an der Kunsthochschule Stockholm
  • 1999 Stipendium für Ricklundgården, Saxnäs, Lappland
  • 1999– 2001 Meisterschulstudium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Prof. Elke Hopfe
  • seit 2001 Dozentin an der AIK-Fachschulen gGmbH Dresden für Naturstudium und Schriftgrafik
  • seit 2003 Mitarbeit in der Arbeitsgruppe Dresdner Grafikmarkt
  • 2004 Otto Niemeyer-Holstein-Stipendium
  • 2006 Layout und Illustration zum Buch »Der Müller und der König von Sanssouci«

Einzelausstellungen

1998 »Blauwind«, Reichenbacher Turm, Görlitz
1999 »Ein Jahr Schweden«, KunstRaum Saite, Dresden
2001 »nachtfarben«, Schauspielhaus Dresden
2002 »Das Drehen des Karussells«, Kunstverein Bautzen
2004 »Theater auf Papier«, Galerie Skell, Schmiedeberg
2006 Kaltnadelradierungen, Kunstpavillon Heringsdorf
2008 Kaltnadelradierungen, Städtische Bibliotheken, Dresden
2009 »wegstunden«, Landesärztekammer Dresden
2010 Kaltnadelradierungen, Tendresse Dresden
2011 »Unterwegs und andere« Käthe Kollwitz Haus Moritzburg

Ausstellungsbeteiligungen

Bautzen, Berlin, Chemnitz, Dresden, Glauchau, Hamburg, Hofefeld, Jelena Gorá, Leipzig, Paris, Pirna, Schwerin, Stockholm, Wiesbaden, Wissem, Wroclaw

Besuchen Sie auch gern in Berlin: Galerie mutare
MICHAEL SOWA, STEFFI GRITZ-SOWA, PAVEL FEINSTEIN, Objekte, seltsame Sachen und alte Meister, Malerei/Objekte, Ausstellung vom 25.11.2017 - 20.1.2018!