Galerie: Matthias und Herbert Wegehaupt - Vater und Sohn im Gespräch (Malerei/Grafik) - Pavillon: Heike Wadewitz (Grafik), Jürgen Leippert (Malerei) -

Sabina Grzimek

zur Kunsthandlung

Vita

  • 1942 in Rom geboren 
  • 1961-62 praktisches Jahr an der Porzellan - Manufaktur Meißen
  • 1962-67 Studium der Bildhauerei in Berlin - Weißensee
  • 1967-69 freischaffend als Bildhauerin, Malerin und Grafikerin in Berlin - Prenzlauer Berg
  • 1969-72 Meisterschülerin an der Akademie der Künste, Berlin
  • 1975 Geburt des Sohnes Anton
  • ab 1972 freischaffend tätig in Berlin und Erkner
  • 1979 Geburt der Tochter Anna
  • seit 1997 Gastdozentin an der Grafik + Design - Schule in Anklam

Preise

  • 1972 Gustav-Weidanz-Preis
  • 1983 Käthe-Kollwitz-Preis
  • 1994 Preis des Kunstfördervereins Weinheim
  • 1996 Ernst-Rietschel-Kunstpreis der Stadt Pulsnitz
  • 2011 Brandenburgischer Kunstpreis
  • Ehrenpreis des Ministerpräsidenten des Landes Brandenburg für ein Lebenswerk

Einzel- und Gruppenausstellungen (Auswahl)

  • 1970 Staatliche Galerie Moritzburg, Halle (mit Rolf Händler)
  • 1972 Club der Kulturschaffenden J.R. Becker, Berlin
  • 1975 Winckelmann-Museum, Stendal (mit Peter Graf)
  • 1976 Galerie am Prater, Berlin
  • 1978 Club der Intelligenz, Leipzig; Galerie Oben, Chemnitz
  • 1979 Leonhardimuseum, Dresden
  • 1980 Galerie im Alten Museum, Berlin
  • 1981 Pablo-Neruda-Club, Chemnitz
  • 1983 Galerie Bunte Stube, Ahrenshoop; “Steirischer Herbst”, Kulturzentrum bei den Minoriten, Graz, Österreich
  • 1984 Galerie 8, Berlin
  • 1985 Galerie unter den Kolonnaden, Kühlungsborn
  • 1986 Galerie im Alten Museum, Berlin
  • 1988 Galerie Döbele, Ravensburg Burg Beeskow, Beeskow
  • 1989 Galerie am Staudenhof, Görlitz
  • 1990 Galerie der Berliner Festspiele, Berlin (mit Stefan Reichmann und Anatol Erdmann)
  • 1991 Kunstverein Weissensee, Berlin (mit Hans Scheib); Galerie Oder-Form, Berlin
  • 1991/92 “Käthe-Kollwitz-Preisträger”, Käthe Kollwitz Museum, Köln; Städtisches Museum, Wesel; Städtische Galerie, Meerbusch; Städtische Galerie – Orangerie Kloster Kamp, Kamp-Lintfort
  • 1992 “Zeichnungen”, Kunstmuseum Basel (mit Dieter Goltzsche, Peter Graf, Claus Weidensdorfer, Gerhard Altenbourg); Galerie Eva Poll, Berlin; Nationalgalerie, Berlin
  • 1994 Galerie Zunge, Berlin Galerie Mitte, Berlin
  • 1997 Kunstgußmuseum, Lauchhammer; Galerie Zunge, Berlin; Galerie M, Berlin
  • 1998 Galerie S, Schleswig; Galerie Kasten, Mannheim; Burg Beeskow, Beeskow; “Hommage à Waldemar Grzimek”, Galerie Eva Poll, Berlin; “Intermezzo III”, Galerie Eva Poll, Berlin
  • 2000 Kunsthalle Anklam; “Augenblicke”, Galerie Eva Poll, Kunststiftung Poll, Berlin; Benz, Kunstkabinett Usedom; Norden, Kunsthaus
  • 2001 Galerie Z, Paris; Galerie im Brecht-Haus, Berlin-Weißensee
  • 2002 Künstlerhof Buch, Alt-Buch; Zentrum Bildende Kunst, Neubrandenburg; Künstlerhof Buch ­ Galerie
  • 2004 “Wintersalon”, Künstler der Galerie, Galerie Eva Poll, Berlin
  • 2007 Galerie Eva Poll, Berlin (mit Wolfgang Petrick)
  • 2009 Plastikgalerie, Neustrelitz
  • 2010 HELIOS Klinikum Berlin-Buch; Arno Mohr zum 100* und Sabina Grzimek, Galerie Poll, Berlin; Sabina Grzimek schuf die Bronze-”Skulptur von Dr. Mildred Scheel” für das Nationale Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) in Heidelberg [Höhe 2,40 cm; die Aufstellung erfolgte am 12.5.2010]
  • 2011 Optisches Museum, Jena; Realismus als Methode – Sechs Berliner Bildhauer, Galerie Poll, Berlin
  • 2012 Kettinge – Dänemark, Galleri Heike Arndt DK
  • 2012 Friedland, Turm Galerie der Burg Friedland
  • 2012 “Sabina Grzimek. Figuren, Bilder und Zeichnungen”, Galerie Poll, Berlin
  • 2013 „Sepia“, Galerie Refugium-Kunst am Meer, Zinnowitz/Usedom; 
  • 2013 2013 „Lebenswerke“ - Potsdam-Museum
  • 2014 Kunstpavillon Heringsdorf
  • 2014 „In guter Gesellschaft“ - Galerie Refugium-Kunst am Meer, Zinnowitz/Usedom (mit Andreas Homberg)
  • 2015 „Rundum Erkner“
  • 2015 Wassermühle Lohne
  • 2016 Sepp-Maiers-2-Raumwohnung, Berlin-Weissensee,
  • 2016 „Amatorio“, Galerie Mutare, Berlin-Charlottenburg

Besuchen Sie auch gern in Berlin: Galerie mutare
Matthias und Herbert Wegehaupt IM GESPRÄCH, Malerei/Grafik, Ausstellung vom 30.9.2017 - 4.11.2017!